STIMME.

Die Stimme ist ein wichtiges Merkmal eines jeden Individuums – an ihr erkennen wir uns, mit ihr wirken wir auf unsere Mitmenschen. Viele Menschen erwerben mit der Stimme ihren Lebensunterhalt und einige – insbesondere Sänger – sogar Ruhm. Meistens jedoch wird die Stimme in Sprechberufen genutzt – weniger glamourös vielleicht, aber mindestens ebenso wichtig.

    Treten Störungen auf, hilft eine gezielte Behandlung beim Logopäden, den Beruf weiter und ohne Beeinträchtigungen ausführen zu können.
    
    Darüber hinaus haben viele Kinder Stimmprobleme, die mit einer Gaumenspalte geboren werden. Ihr Spracherwerb kann nicht erst nach dem Abschluss der Gaumenoperation in der Jugend beginnen. Sie benötigen ihre Stimme schon vorher, so wie auch der Kehlkopfkrebs-Patient seine Stimme nach einer Operation wieder erhalten muss.